Sie sind hier: Home » Gewalt » häuslich

Häusliche Gewalt bezeichnet körperliche, sexuelle, psychische und wirtschaftliche Gewalt bzw. Gewalttaten zwischen Menschen, die in einem Haushalt zusammen leben. Unter den Oberbegriff der häuslichen Gewalt fallen deshalb nicht nur Gewalt in Paarbeziehungen wie Ehen, Lebensgemeinschaften, (vor, während und nach einer Trennung), sondern auch Gewalt gegen Kinder, Gewalt von Kindern gegenüber ihren Eltern, Gewalt zwischen Geschwistern und Gewalt gegen im Haushalt lebende ältere Menschen.

Quelle: wikipedia


Beim Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben gibt es ein Hilfetelefon 08000 116 016, welches an 365 Tagen besetzt ist. Das können wir nicht leisten. Jedoch für die neue Zukunft ohne Gewalt sind wir für Sie da.

häusliche Gewalt