Sie sind hier: Home » über uns

Als Betroffene von sexueller, häuslicher und emotionaler Gewalt, ist es mir ein Anliegen, Menschen, die ähnliches erfahren haben, zu helfen dem Leben eine neue Richtung zu geben. Wege in die Zukunft, bei denen es nicht nur ums Überleben, sondern um Lebensqualität geht. Kein leichter Weg, aber ich bin ihn gegangen und weiß, dass vieles möglich ist. Mein spiritueller Weg ist auf der Homepage www.alternative-heilkunde.com nachlesbar.

Ein unbekannter Weg lässt sich leichter bewältigen, wenn man weiß, dass ihn schon andere vor einem selbst beschritten haben.

Deshalb gibt es eine Selbsthilfegruppe, die sich einmal im Monat trifft.

Angelika Storm
Geesthacht
Tel. 04152 / 837280-0
storm@zukunftswege.eu

Angelika Storm
Angelika Storm

Ich lernte Angelika Storm bei unserer Ausbildung zur Heilpraktikerin Psychotherapie kennen. Obwohl ich auch emotionale Gewalt erfahren habe, machte Angelika mich mit den Hintergründen, sprich Folgen von sexueller, häuslicher und emotionaler Gewalt bekannt. Mein Anspruch, anderen zu helfen führte dazu, dass ich eine Selbsthilfegruppe gründete. Auch als Heilerin bin ich für die Menschen da. (www.haak-heilung-fuer-mensch-u-tier.com) Ich freue mich, dass ich in dieser Gruppe mit aktiv sein darf.

Eveline Haak
Hamburg
Tel. 0171 95 47 557

Eveline Haak
Eveline Haak

Da mir Kinder sehr am Herzen liegen, möchte ich für die Prävention da sein. Den Kindern das Rüstzeug mitgeben, dass sie lernen nein zu sagen, bzw. dass sie lernen, Übergriffe zu erkennen und abzuwehren.

In einem Seminar lernte ich Angelika kennen und wir merkten in Gesprächen, dass wir ähnliche Ziele haben. Und so schloss ich mich mit Freude dieser Gruppe an.

Ich bin für die Gestaltung unserer Psypresse  zuständig. Es ist toll, dass ich so kreativ dabei sein kann.

Elif
Elif

Als es noch den Verein Psychische Selbsthilfe gab, lernte ich Angelika, Eveline und Elif kennen. Nun bin ich aktiv bei der Gruppe Zukunftswege dabei. Auch ich habe emotionale Gewalt erfahren. Leider wird dieser Bereich noch gar nicht anerkannt und es gibt viel Unwissen, wie viel emotionale Gewalt bei einem Menschen anrichten kann.

Da ich kontaktfreudig bin und auch immer gute Ideen habe, bringe ich mich mit diesen Qualitäten ein. Ich schaue, was es so an Hilfen für Menschen gibt, spreche dann mit den Organisationen und dadurch können wir für unsere Psypresse einige interessante Artikel bringen. Ich bin mit viel Freude dabei.

Magret Warnecke
Magret Warnecke